Arbeitsschutz­unterweisungen

Mit unseren E-Learning-Kursen rund um das Thema Arbeitsschutz sorgen Sie für ein sichereres und gesundheitsbewusstes Arbeiten und kommen Ihrer Unterweisungspflicht als Arbeitgeber*in spielend leicht nach.

Unfällen vorbeugen und Risiken reduzieren

Mitarbeiter­gesundheit fördern

Gesetzliche Unterweisungs­pflicht erfüllen

Kurskatalog: Arbeitsschutz­unterweisungen

Vorsorge statt Nachsicht. Die Erstunterweisung im Arbeitsschutz und eine regelmäßige Wiederholung der Arbeitsschutzunterweisungen ist für alle Arbeitnehmenden gesetzlich vorgeschrieben. Kommen Sie nicht nur Ihren Pflichten als Arbeitgeber*in nach, sondern tragen Sie aktiv zur Förderung der betrieblichen Arbeitssicherheit und Gesundheit Ihres Personals bei.

Spezifische Unterweisungen zu Arbeitsschutzthemen wie Sicherheit auf Leitern & Tritten, zur Bedienung spezieller Maschinen oder zur psychischen Gesundheitsförderung sind wichtig und sinnvoll. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Team in allen Themen des betrieblichen Arbeitsschutzes bestens geschult ist. Eine Plattform, alle Themen: Mit VINYA unterweisen Sie lückenlos und einfach.

Fördern Sie die Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen

Unsere Arbeitswelt verändert sich in zunehmendem Tempo. Arbeitsformen und -mittel sind heute komplexer denn je, auch die Risiken bei der Arbeit nehmen hierdurch zu. Daher ist es umso wichtiger, Ihr Personal regelmäßig in allen Themen des Arbeitsschutzes zu unterweisen. Sie wissen nicht, welche Inhalte und Themen die Arbeitsschutzschulung vermitteln muss? Brauchen Sie auch nicht. VINYA gibt alle wichtigen Punkte vor und automatisiert den gesamten Unterweisungsprozess. Damit gelingt Ihnen die sichere Unterweisung Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen so einfach wie noch nie.

Wir haben noch mehr Kurse

Das sind nur unsere Kurse zum Thema Arbeitsschutz. Weitere Themen wie z. B. Datenschutz für Mitarbeiter und Datenschutz für Marketing und Vertrieb finden Sie in der Kursübersicht.

Sie haben Fragen?

Zu einigen häufig gestellten Fragen finden Sie hier bereits Antworten. Sie möchten mehr wissen? Kontaktieren Sie uns gerne. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Die Erstunterweisung dient als Grundlage für alle weiteren Unterweisungen und schult Mitarbeitende zu allen arbeitsschutzrelevanten Themen im Berufsalltag. Diese muss bei der Neueinstellung von Personal, bei Veränderungen im Aufgabenbereich sowie bei der Einführung in neue Technologien oder Arbeitsmittel durchgeführt werden (§ 12 ArbSchG). Das Arbeitsschutzgesetz sieht außerdem eine regelmäßige Wiederholung der Unterweisung vor. Die DGUV empfiehlt eine jährliche Wiederholung. Für einige Unterweisungen werden spezielle Anforderungen an das Intervall gestellt. Hinweise dazu finden Sie in unseren Kursübersichten.

Die Erstunterweisung sowie die regelmäßige Arbeitsschutzschulung ist für alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Pflicht. Das gilt bereits für die erste beschäftigte Person eines Unternehmens. Für Arbeitnehmende, die mit besonderen Arbeitsmitteln, Technologien oder Maschinen arbeiten, sind gesonderte bzw. weiterführende Unterweisungen durchzuführen: z. B. für Gabelstapler-Fahrer, Nutzerinnen von Leitern und Tritten oder Maschinen. VINYAs Arbeitsschutzunterweisung für Mitarbeitende im Büro eignet sich als Grundlagenschulung für die Unterweisung aller Mitarbeiter*innen. Zusätzlich können Aufbaukurse zu spezifischen Themen durchgeführt werden. Zielgruppenspezifische Unterweisungen sind z. B. für Mitarbeitende in der Personalabteilung, im Gesundheitswesen oder für Auszubildende sinnvoll.

Als Ergänzung zu den Unfallverhütungsvorschriften „Grundsätze der Prävention“ (DGUV Vorschrift 1) erklärt die DGUV-Regel 100-001 Unterweisungen mithilfe elektronischer Mittel für möglich und als sinnvolle Ergänzung zu der persönlichen Rücksprache mit dem oder der Sicherheitsbeauftragten. Voraussetzung für die Online-Unterweisung ist, dass die Unterweisungsthemen arbeitsplatzspezifisch angepasst sind und eine Verständnisprüfung des geschulten Wissens stattfindet. VINYAs Kurse erfüllen alle Anforderungen – und bieten darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre unternehmensspezifischen Details zu ergänzen.