Die Herausforderung an

jährlichen Unterweisungen?

Sie machen ganz schön viel Arbeit.
Bald nicht mehr!
Jährliche Unterweisung für Arbeitnehmer

Jährliche Unterweisung Ihrer Arbeitnehmer leicht gemacht

Entscheiden Sie selbst, welche Mitarbeiterunterweisungen Sie regelmäßig durchführen möchten. Legen Sie das Intervall zur Wiederholung ganz einfach fest – mit einem Klick.
Jährliche Unterweisung einrichten mit Software

Jährliche Unterweisung Ihrer Arbeitnehmer ohne Software

Die Organisation jährlicher Schulungen ohne Unterweisungssoftware ist aufwändig. Als Verantwortliche*r müsse Sie sich um alle Prozesse kümmern und die Präsenzveranstaltung planen.

Ehe man sich‘s versieht, wird die Liste der Vorbereitungen lang: Es müssen Vorlagen oder Muster für die unterschiedlichen Unterweisungsthemen her, die Schulung konzipiert und alle Teilnehmenden eingeladen werden. Im Anschluss müssen Unterweisungsnachweise ausgestellt und die Einhaltung der Termine überprüft werden. Das kostet Sie viel Zeit – und auch Geld.

Jährliche Unterweisung Ihrer Arbeitnehmer mit Software

VINYA macht’s einfach. Mit unserer Online-Unterweisung sparen Sie Aufwand und haben den Kopf wieder frei für Ihr Kerngeschäft. Wir kümmern uns um alle Vorlagen und Muster für Ihre Unterweisung und sorgen dafür, dass alles immer auf dem aktuellen Stand ist. Bei Bedarf passen wir die Inhalte an Ihre individuellen Anforderungen an. Und automatisieren Ihr Terminmanagement inklusive der Eskalation bei überfälligen Terminen.

Weniger Aufwand. Weniger Kosten. Weniger Stress.

Jährliche Unterweisung für Arbeitnehmer durch Software unterstützen

Welche jährlichen Unterweisungen sind notwendig?

  • Sicherheitsunterweisung
  • Datenschutz / DSGVO
  • Weitere Kurse

Sicherheitsunterweisung

Gefahren im Alltag reduzieren
Die jährliche Sicherheitsunterweisung im Betrieb ist für jedes Unternehmen Pflicht. Zweck der regelmäßigen Wiederholung ist es, das Bewusstsein für Gefahren am Arbeitsplatz aufzufrischen oder über neue Regelungen zu informieren und Unfällen somit nachhaltig vorzubeugen.
Jährliche Sicherheitsunterweisung durch Software automatisieren

Datenschutz / DSGVO

Datensicherheit einfach gewährleisten
Beugen Sie möglichen Datenpannen durch eine Datenschutzunterweisung Ihrer Mitarbeiter*innen vor. Durch jährliches Unterweisen sensibilisieren Sie Ihr Team für Themen der Datensicherheit und stellen sicher, dass alle in der Anwendung der DSGVO auf dem aktuellen Stand sind.
Jährliche Unterweisung im Datenschutz für Mitarbeiter

Alle Unterweisungen abgedeckt

Ihre Unterweisungsthemen auf Anfrage

Machen Sie sich ein Bild über unser Angebot in den Kursübersichten zum Arbeitsschutz, IT-Sicherheit und Datenschutz.

Ihr Thema ist nicht dabei? Gerne erstellen wir auch individuelle Kurse für Sie. Sprechen Sie uns einfach an und wir machen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Blogbeiträge zu den jährlichen Mitarbeiterunterweisungen
Mit VINYA sparen Sie
Zeit Kommunikationsaufwand Stress
Zeit Stress
VINYA nimmt Ihnen Arbeit ab, die nicht zu Ihrem Kerngeschäft gehört, sodass Sie sich wieder aufs Wesentliche konzentrieren können.

Jährliche Unterweisung mit VINYA: Ihre Vorteile im Überblick

calendar-sync

Automatische Terminplanung

VINYA erinnert rechtzeitig an bevorstehende Termine der jährlichen Wiederholung und fordert Ihre Mitarbeitenden fristgerecht zur Durchführung der Online-Unterweisung auf.

archive-drawer

Lückenlose
Dokumentation

VINYA dokumentiert die Daten erfolgreich abgeschlossener Unterweisungen und stellt Teilnahmebescheinigungen an Ihre Mitarbeitenden aus. Alle Nachweise werden zentral abgelegt und lassen sich bei Bedarf digital abrufen.

app-window-star-1

Aktuelle
Kursinhalte

Unsere Kurse werden regelmäßig aktualisiert und gewährleisten so eine rechtssichere Unterweisung Ihrer Mitarbeiter*innen.

Sie haben Fragen?

Zu einigen häufig gestellten Fragen finden Sie hier bereits Antworten. Sie möchten mehr wissen? Kontaktieren Sie uns gerne. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Jährliche Unterweisungen sind regelmäßig wiederkehrende Schulungen, die der Wiederholung und Auffrischung von Wissen dienen. Für einige Bereiche, wie z. B. den Arbeits- und Datenschutz sind regelmäßige Unterweisungen rechtlich vorgeschrieben. Aber auch bezüglich anderer Themen ohne gesetzliche Vorschrift empfiehlt sich regelmäßiges Wiederholen. Die Auswahl der Schulungsthemen richtet sich dabei nach den Anforderungen des Arbeitsplatzes und Unternehmens.

Ohne Wiederholungen wird neu Gelerntes meistens schnell wieder vergessen. Fehler, die sich in den Arbeitsalltag einschleichen, entspringen häufig Nachlässigkeit und Unachtsamkeit. Jährliche Unterweisungen sind daher absolut sinnvoll und notwendig, um Ihre Mitarbeitenden für bestimmte Themen zu sensibilisieren. Mit regelmäßigen Mitarbeiterunterweisungen beugen Sie Fehlverhalten vor und reduzieren außerdem die Risiken von Arbeitsunfällen, Compliance-Verstößen und Datenschutzvorfällen.

Die Häufigkeit regelmäßiger Unterweisungen unterscheidet sich je nach Themengebiet. Im Arbeitsschutz sind Unterweisungen nach DGUV mindestens jährlich und bei bestimmten Anlässen (z. B. bei Unfällen oder Einführung neuer Regelungen) durchzuführen. Im Datenschutz empfiehlt sich aufgrund der Relevanz und gesetzlichen Änderungen ebenfalls ein jährliches Intervall. Auch Themen wie Compliance und IT-Sicherheit sollten jährlich im Rahmen von Mitarbeiterunterweisungen wiederholt werden. Ziel von Unterweisungen ist es immer, Mitarbeitende dabei zu unterstützten, dass diese sich am Arbeitsplatz korrekt und sicher verhalten können.